Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2010

Außer meinem bekannten Noob-Guide für World of Warcrafthabe ich letztes Jahr noch einen weiteren Guide geschrieben, den ich jedoch nicht selbst vermarkte. Man bekommt ihn beim bekannten Anbieter Killerguides, wo es auch noch jede Menge andere gute Guides zu World of Warcraft und weiteren Spielen gibt. Ein Besuch lohnt sich allemal!

Jeder fängt mal klein an...

Mein Jäger Guide ist als Handbuch für jeden WoW-Spieler gedacht. Er beantwortet die grundsätzlichen Fragen des Anfängers zu den speziellen Eigenschaften des Jägers, zeigt Wege zum Leveln für ein schnelles Vorankommen in World of Warcraft, empfiehlt die eine oder andere Quest besonders und gibt dem interessierten Fortgeschrittene Antwort auf sein Fragen zur Funktionsweise des Jägers. So ist er sowohl eine wertvolle Hilfe bei den ersten Schritten als auch ein nützliches Nachschlagewerk beim Ausrüsten und Skillen des Charakters für anspruchsvolles Spiel im High Level sowie Endgame-PvE- und -PvP-Bereich.

Selbstverständlich finden sich in meinem Guide Erklärungen zu den Werten des Jägers, den Stats und Attributen und wie sie sich auf die Kampfkraft des Jägers auswirken. Zusammen mit den Vorschlägen zu Skillungen (Talent Builds) und weiteren Informationen ermöglichen sie es, den Jäger optimal für die Aufgaben abzustimmen, die er im PvE und/oder PvE erledigen soll.

PvP ist zwar nicht gerade der Schwerpunkt von World of Warcraft, aber es wird dennoch gerne und oft betrieben. Daher gibt es in meinem Jäger Guide  jede Menge Informationen, Tipps und Tricks, vor allem auch dazu, wie man den einzelnen anderen Klassen erfolgreich zu Leibe rücken kann. Was tut man zum Beispiel gegen den Todesgriff des Todesritters? Oder wo liegen die Schwächen der Angstgegner Druide und Schamane? Diese und viele andere Fragen beantwortet mein Guide genauso, wie er die grundlegenden Eigenschaften und Mechanismen des Jägers erklärt, so dass der Spieler auch weiß, was er tut, wenn er die praktischen Tipps umsetzt.

... aber mit etwas Geduld und Fleiß wird man irgendwann Level 80. Ein guter Guide hilft dabei!

Ausrüstung, Lehrerbesuche und coole Dinge wie epische Mounts kosten viel Gold auf Azeroth. Das weiß ich natürlich und so verrate ich meinen Lesern nicht zuletzt auch einiges über Berufe und andere Möglichkeiten, Gold satt zu verdienen.



Alles, was Du über den Jäger bei World of Warcraft wissen musst:

Fokkos ultimativer WoW Jäger Guide


Einen Weg, mit dem man als WoW-Anfänger in einem Nachmittag einen 80er erreicht, der komplett episch ausgerüstet ist und 20 000 Gold in der Tasche klimpern hat, kann ich natürlich nicht bieten. Aber ich kann zeigen, wie man in World of Warcraft flott und vor allem mit einer Menge Spaß vorankommt und dabei auch bereits einiges von Azeroth und der Scherbenwelt gesehen hat, bis man das Levelcap erreicht – und vor allem auch, was man dann wissen muss, um erfolgreich in den Endgame Content einsteigen zu können.

Advertisements

Read Full Post »