Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. Juni 2009

Während wir World-of-Warcraft-Zocker uns die Mäuler darüber zerreißen, wann wohl Patch 3.2 und gar die dritte Erweiterung kommen, bekommt Runes of Magic jetzt seine erste Erweiterung – zumindest wurde sie angekündigt. Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) ließ das Berliner Unternehmen Frogsterer jetzt Einzelheiten darüber heraus.

rom02

Für Runes of Magic wird es demnächst eine Erweiterung geben

„The Elven Prophecy“ heißt die als „Zweites Kapitel“ des mittlerweile schon recht beliebten MMORPGs bezeichnete Erweiterung, welche man sich ebenfalls wieder gratis herunterladen und umsonst online spielen kann. Sie basiert auf einem Kapitel der Geschichte der Hintergrundwelt Taborea, welches viel mit Elfen zu tun hat: In früheren Zeiten haben sich Menschen und Elfen verbündet, um gemeinsam die Gefahr abzuwehren, die von Dämonen und Nagas ausging. Dieses Geschichte schlägt sich in den Quests und epischen Questreihen nieder, die mit dem Erscheinen von „The Elven Prophecy“ verfügbar werden.

Außerdem wird es neue Klassen geben, eine neue spielbare Rasse – die Elfen nämlich – und neben einer verbesserten Grafik-Engine weitere neue Spielinhalte wie vor allem etwa  neue Gebiete.  Leider, leider – zumindest aus meiner Sicht – sind noch immer keine Zwerge dabei und so wird Runes of Magic den alten Hund Fokko auch mit der ersten Erweiterung nicht wirklich hinter seinem Ofen im Gasthaus Donnerbräu in Kharanos hervorlocken können, obwohl Runes of Magic andererseits doch an sich ein Kandidat für einen Guide sein könnte, den ich als nächstes Projekt nach meinem demnächst erscheinenden World-of-Warcraft-Noob-Guide schreiben werde.

Wir werden sehen. Auf jden Fall habe ich vor, Runes of Magic demnächst hier einmal vorzustellen.

Read Full Post »


Die Arbeit an Fokkos ultimativen Noob-Guide macht derzeit gute Fortschritte. In den nächsten Wochen wird dieser Guide der Sonderklasse als EBook zur Verfügung stehen und damit der erste Titel sein, der in meinem kleinen EBook-Verlag herauskommt.

Update 05.12.09:  Mittlerweile ist er da:
Fokkos Ultimativer Noob-Guide zu World of Warcraft: Hier klicken, mehr erfahren!

Einfacher Einstieg in WoW und schneller Erfolg in den Startgebieten

Der Guide beschreibt alles, was man als Noob, als Einsteiger also, tun muss um schnell,  sicher und mit viel Spaß von Level 1 bis 30 und damit zu seinem ersten Mount zu kommen. Dabei werden alles Rassen sowohl der Allianz als auch der Horde berücksichtigt.  Es gibt zunächst eine allgemeine Einführung für Anfänger, welche die Charaktererstellung und die gundlegenden Funktionen und Abläufe  des Spiels beschreibt, wie etwa Quests annehmen und abgeben, kaufen und verkaufen, Berufe, Kampf und so weiter.

Anschließend folgen die Level-Guides für alle Anfangsgebiete von Nordhain bis zum Immersangwald. Sie sind ausführliche Anleitungen, die schnell und einfach zum Level 8 führen und anschließend zeigen, wo und wie man sich die wichtigsten Flugpunkte holt umschnell und sicher zwischen den Ländern mit den Hauptstädten zu reisen. Damit wird die Grundlage für das anschließende, schnelle Leveln auf Stufe 30 gelegt.

guide02

Auf über 300 Seiten erfährt der Leser in Fokkos Ultimativen Noob-Guide alle, was er wissen muss um mit seinem WoW-Char leicht, schnell und mit viel Spielspaß den Level 30 zu erreichen

Was man auf Azeroth wissen und können muss

Dann folgt ein allgemeines Zwischenkapitel über nützliche Dinge auf Azeroth. Hier erfährt der Spieler, der jetzt bereits kein ganz blutiger Anfänger mehr ist, wie man Bank, Post und Auktionshaus benutzt. Außerdem wird beschrieben, wie man sich da Interface nach den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben konfiguriert. Als krönender Abschluss kommt dann noch eine Anleitung zur Installation einiger wichtiger Addons.

Schnelles Leveln bis Stufe 30 mit viel Spielspaß

So gerüstet geht es nun an das eigentliche Leveln bis zu Stufe 30: Wiederum getrennt für Allianz und Horde wird der Weg durch verschiedene Gebiete und die einzelnen Quests beschrieben, der ohne langweiliges Grinden flott zur Stufe für das ersehnte erste Mount führt. Das ganze, umfangreiche Buch  ist mit vielen bunten Abbildungen versehen, die den Text auflockern und zusätzliche Informationen bieten.

Der ganze Guide wird voraussichtlich über 300 Seiten stark werden und als EBook zu einem erstaunlich günstigen Preis vorliegen.

Read Full Post »