Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 4. März 2009


… ab und zu kann sicherlich auch bei der Literatur nicht schaden: Ich mag Fantasy und gleichzeitig mag ich Akif Pirinicis Felidae-Romane. Daher vermute ich, dass diese Katzenkrimis auch anderen Fantasy-Freunden gefallen könnten. Allerdings passen sie dann doch nicht ganz hierher in mein Fantasy-Blog. Auch wenn sie phantastisch sind – und zwar nicht nur bezüglich der Qualität von Pirincis Schreibe, sondern auch was die Handlung angeht.

Deshalb wäre die Besprechung des Auftaktbandes „Felidae“ des Zyklus um den sympatisch klugscheißersichen und hinreißend arroganten Kater Francis hier dann doch nicht so ganz richtig am Platze. Sie steht daher auch in meinem anderen Blog, nämlich in „Fokkos Selbstversorger-Blog“ und zwar in der Kategorie „Lesen„. Wer sich dafür interessiert, der kann über diesen Link hier hingelangen:

Schon älter, aber immer noch lesenswert: „Felidae“ von Akif Pirinci

Werbeanzeigen

Read Full Post »